Als Laie sieht man Gebäuden auf den ersten Blick oftmals nicht an, wie der Zustand der Bausubstanz tatsächlich ist und was hier noch für verborgene Kosten zur Instandsetzung lauern können.
Oft treten diese ungesehenen Schwachstellen erst nach dem Kauf zu Tage. Dann ist es jedoch meist zu spät.

Deshalb ist es vor dem Erwerb einer Immobilie ratsam, einen Experten oder Immobiliengutachter zur Besichtigung des Objekts hinzuzuziehen, um die Bausubstanz zu bewerten (Baudiagnostik) und ggf. mittels eines schriftlichen Kurzgutachtens oder einer groben Wertschätzung (beides muß zusätzlich beauftragt werden) den tatsächlichen Wert der Immobilie zu ermitteln.
Nur so kann man sicher gehen, dass man keine Schrottimmobilie kauft bzw. zu viel dafür bezahlt.
Gerne stehe ich Ihnen hierbei zur Seite.

Beim Immobilienkauf entstehen oftmals hohe und zum Teil auch unnötige Kosten.

  • Zum einen durch den Makler - was sich meistens nicht vermeiden lässt.
  • Zum anderen aber auch - und vor allem - durch unvorhersehbare oder verdeckte Mängel, die man als Laie und Kaufinteressent bei den Besichtigungsterminen nicht erkannt hat, da sie erst später zum Vorschein kommen.

Das kann man sich alles ersparen!

Daher mein Tipp:

Ziehen Sie deshalb eine erfahrene, fachkompetente und vor allem neutrale Person zu Rate.
Ich stehe Ihnen als Immobiliencoach bzw. Immobiliengutachter hierbei gerne zur Seite.

Durch meine langjährige Erfahrung erspare ich Ihnen möglicherweise hohe Folgekosten aufgrund von unerkannten Mängeln vor dem Kauf.
Dies hilft Ihnen garantiert bei Ihrer Kaufentscheidung.

 


Meine Leistungen im Überblick:

Für Käufer:

! Vorsicht vor Schrottimmobilien !

  • Gebäudecheck = Begleitung zum Besichtigungstermin zur augenscheinlichen Begutachtung des gesamten Gebäudes oder einzelner Wohnungen (und bei Mehrfamilienhäusern auch des Gemeinschaftseigentums) zur Bewertung des Zustandes der Bausubstanz, aufdecken von Mängeln oder Schwachstellen, weitere Kostenfallen oder auch anstehende energetische Maßnahmen mit anschließendem Beratungsgespräch und Schätzung der jeweiligen Sanierungskosten durch mich als "Beratenden Ingenieur".

optional oder zusätzlich beauftragt werden müssen:

  • Kontrolle des Verkaufspreises auf Marktgerechtheit und Plausibilität (= grobe Wertschätzung)
  • Kontrolle über die Einhaltung der bautechnischen Bestimmungen und Verordnungen im Bebauungsplan und der Genehmigungsfähigkeit von Umbaumaßnahmen
  • Feuchtemessungen
  • Thermografieaufnahmen, usw.

Hat man sich in eine Immobilie verliebt, sieht man die Schwachpunkte mit der rosaroten Brille, was später zu einem bösen Erwachen führen kann. Doch dann ist es meist schon viel zu spät!

Der Gebäudecheck vor dem Kauf einer Immobilie kostet ab EUR 250,- zzgl. Anfahrt und MwSt.

Weitere Kosten können für zusätzlich gewünschte Leistungen anfallen wie z. B. Überprüfung des tatsächlichen Wertes der Immobilie, Überprüfung auf Baufeuchte oder Thermografieaufnahmen.

Im Grundpaket des Gebäudechecks enthalten ist eine Begehung des Gebäudes mit handschriftlichem Protokoll und einem Abschlußgespräch zur Beurteilung der tatsächlichen bautechnischen Qualität des Gebäudes und - falls notwendig - der grob zu veranschlagenden notwendigen Sanierungskosten.

Dauer des gesamten Termins in der Regel max. 2 Std. Die darüber hinaus benötigte Zeit wird separat berechnet.

Oftmals wird zusätzlich gewünscht, dass ich den Verkaufspreis durch eine grobe Wertermittlung gegenprüfen soll, um zu sehen, ob der Preis realistisch ist.

Dies macht Sinn, denn teilweise werden Immobilien zu "Wunschpreisen" angeboten.

Etliche Kunden haben bereits von meinen Dienstleistungen auf diesem Gebiet profitiert und waren mir sehr dankbar, dass ich sie vor dem Kauf einer Immobilie auf für den Laien verdeckte Mängel und zum Teil enormen Kostenfallen aufmerksam gemacht habe. Eine im Verhältnis zum Kaufpreis und den möglicherweise sehr hohen Instandsetzungskosten kleine Investition, die sich jedoch vielfach für Sie auszahlt.

 

Für Verkäufer:

  • Untersuchung des Objekts auf Mängel, Bewertung der Bausubstanz und Beratung über fachmännische Mangelbeseitigung durch mich als neutralen "Beratenden Ingenieur"
  • ggf. Beratung zu notwendigen Renovierungs- und Sanierungsmaßnahmen
  • Ermittlung des erzielbaren Verkehrswertes / Marktwertes
  • Kontrolle über die Einhaltung der bautechnischen Bestimmungen und Verordnungen im Bebauungsplan
  • Ausstellen eines Energieausweises
  • Unterstützung beim Verkauf und bei Erstellung des Exposès

 

Haus gekauft und Mängel vorhanden - Was nun?

Sollten Sie jedoch bereits ein Haus gekauft haben und nach ein paar Wochen oder Monaten feststellen, dass Mängel vorhanden sind, so sollte man zunächst eine umfassende und genaue Beweissicherung der Bauschäden und Baumängel durchführen und einen Anwalt einschalten.
Mein Ingenieurbüro arbeitet in dieser Beziehung seit etlichen Jahren sehr erfolgreich mit einer Rechtsanwaltskanzlei aus Königsfeld zusammen. Fragen Sie einfach nach!

 

Kontakt:

Um möglichst genau für Sie kalkulieren zu können, senden Sie mir bitte ein paar Unterlagen (Lageplan, Grundrisse, Schnitte, Ansichten) über das betreffende Objekt per E-Mail, per Fax an mein PC-Fax 03212 / 6808443 (24 Std. erreichbar) oder per Post zu.

Gerne können Sie mich natürlich auch anrufen, um Genaueres vorab zu klären: Tel.: 07721-51244

Zur Terminabstimmung für die Besichtigung Ihrer Immobilie oder einer zum Kauf angebotenen Immobilie stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Als "Der Immobiliencoach" bin ich als Beratender Ingenieur, Bauingenieur, Energieberater, Wertgutachter, Sachverständiger und Baugutachter mit meinem Ingenieurbüro für Bauwesen sowohl in Villingen-Schwenningen als auch in Ihrer Nähe für Sie da:

Und zwar nicht nur in und um Villingen-Schwenningen, Brigachtal, Bad Dürrheim, Niedereschach, St. Georgen im Schwarzwald, Furtwangen, Vöhrenbach, Eisenbach, Unterkirnach, Rottweil, Tuttlingen, Donaueschingen, Bräunlingen, Hüfingen, Tuningen, Blumberg, Triberg, Schonach, Schönwald, Schramberg, Dunningen, Königsfeld im Schwarzwald, Talheim, Trossingen, Deißlingen, Hardt, Spaichingen, Aldingen, Wurmlingen, Geisingen, Immendingen, Bonndorf, Mönchweiler, Löffingen, Titisee-Neustadt, ...

... sondern auch darüber hinaus.

Fragen Sie einfach nach: Kontakt/Anfrage

  • WOHLGEBAU – Ingenieurbüro für Bauwesen e. K.
    Waldstrasse 35
    78048 Villingen-Schwenningen
  • +49 (0) 7721 - 51 24 4
  • +49 (0) 7721 - 68 08 443
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schnellkontakt

Kontaktinfo

Senden Sie uns eine Nachricht

Captcha
  Mail is not sent.   Your email has been sent.
Top